FXOpen startet Cashback-Programm

FXOpen freut sich, den Start seines Cashback-Programms bekannt zu geben. Damit erhalten Trader eine zusätzliche Rückvergütung für jede Art von Trades, auch für verlustbringende. Cashback zu erhalten ist ganz einfach: Es wird automatisch Ihrem Provisionskonto gutgeschrieben. Sie müssen nichts weiter tun. Der Cashback-Betrag richtet sich nach der in allen Handelskonten des Kunden verwendeten Gesamtmarge.

Sie können das Cashback-Programm in den ersten 90 Tagen nach Registrierung bei FXOpen nutzen. Der Cashback-Mindestbetrag sind 5 $, der Maximalbetrag sind 1.000 $. Maximales Cashback pro Trade sind 100 $.

Cashback berechnen:

Die Basisgebühr (ein Prozentsatz der FXOpen-Gebühr) entspricht 2,4 Pips (Preise bis zur 5. Dezimalstelle) pro Trade in STP-Konten und 15 % der Gebühr für ECN- und Krypto-Konten.

Die folgende Tabelle zeigt die für die Cashback-Berechnung herangezogenen Koeffizienten. Die rechte Spalte veranschaulicht die Cashback-Berechnung bei einer Basisgebühr von 15 $.


Ein Beispiel für die Cashback-Berechnung finden Sie hier.

Vorteile des Cashback-Programms von FXOpen

  • Cashback in Höhe von bis zu 150 % der Basisgebühr pro Trade. Das ist eine der höchsten Rückerstattungen unter allen Forex-Brokern.
  • Cashback wird voll automatisiert abgewickelt. Das Geld wird dem Provisionskonto gutgeschrieben und kann sofort danach ausgezahlt oder zum Trading verwendet werden.

Folgen Sie der Diskussion auf Facebook, Twitter und Google +.

FXOpen Kundenservice
E-Mail: [email protected]
Live Chat (24/5)


Back...