ANMELDEN Registrieren

Erhöhte Volatilität wegen US-Wahl

Wir möchten Sie daran erinnern, dass am 3. November 2020 in den USA gewählt wird. Der Ausgang dieser Wahl ist völlig offen. Aus diesem Grund wird für alle USD-Währungspaare eine beträchtliche Volatilität erwartet, sowie ein erhöhtes Risiko von Lücken im Markt.

Wir raten Tradern dringend, diese potenziellen Risiken bei der Planung ihrer Handelsaktivitäten zu berücksichtigen.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Telegram.
 

FXOpen Kundenservice
E-Mail: [email protected]
Live Chat (24/5)


Back...