ANMELDEN Registrieren

Erhöhten Margen-Anforderungen für EUR-Paare

Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie, dass aufgrund der erwarteten extrem hohen Volatilität im Markt die Margin-Anforderungen für EUR-Währungspaare ab 21. Januar 1:00 Uhr (MEZ) für einen Zeitraum von 48 Stunden verfünffacht werden. Grund für die erwartete hohe Marktvolatilität ist die geplante EZB-Sitzung.

Das Team von FXOpen empfiehlt Ihnen, diese Information bei Ihrem Trading zu berücksichtigen!

Das Unternehmen wird die regulären Handelsbedingungen für EUR-Paare am Freitag, dem 23. Januar wieder aufnehmen.

Folgen Sie unseren Neuigkeiten auf Facebook, Twitter und Google+.

FXOpen Kundenservice
E-Mail: [email protected]
FXOpen Live Chat (24/5)


Back...